Archiv für Mai 2009

Letter of Support to All people fighting for Free and Emancipatory Education

Letter of support to all activists struggling for free and emancipatory public education worldwide.

Studierende der Ruhr-Uni beschließen Bildungsstreik!

Bei einer uniweiten Vollversammlung am Mittwoch debattierten fast 500 Interessierte über Studiengebühren und die desolate Bildungssituation in der Bundesrepublik.
Ganzen Eintrag lesen.

40 Tage Besetzung an der Uni-Leipzig

Seit nun mehr 40 Tagen wird ein Trakt des "Neuen Seminar Gebäude" an der Universität Leipzig besetzt.
Ganzen Eintrag lesen.

Frühling der Stühle

Unter dem Namen "printemps des chaises" (Frühling der Stühle, Links s.u.) werden seit vielen Wochen in Frankreich ein Großteil der Hochschulen mit teil meterhohen Skulpturen aus Stühlen und Tischen blockiert und somit auch wirkungsvoll bestreikt.

Heidelberg – 1200 Studis auf Spontandemo

Kein Wunder, denn ihre Hochschule ist pleite - die Lüge der "On-top-Finanzierung" durch Studiengebühren ist endgültig aufgeflogen.
Ganzen Eintrag lesen.

Bundesweites Treffen vom 22.-24. Mai in Hamburg!

Am kommenden Wochenende wird in Hamburg das letzte bundesweite Vernetzungstreffen vor der Bildungsstreikwoche stattfinden.
Ganzen Eintrag lesen.

Repressionen gegen AktivistInnen

[...] Ein in diesem Kontext geplantes Pressegespräch mit Studierenden aus anderen Ländern wurde durch die Berliner Polizei verhindert. [...]
Ganzen Eintrag lesen.

Pressemitteilung: Polizei verhindert Pressegespräch

Die bundesweite Koordinierungsgruppe „Bildungsstreik 2009“ kritisiert den Ãœbergriff auf ein Bildungsstreiktreffen durch Berliner Polizeikräfte.
Ganzen Eintrag lesen.

Mehr als 16 000 Studierende demonstrieren gegen Studiengebühren

Bayernweiter Aktionstag gegen Studiengebühren.
Ganzen Eintrag lesen.

Bildungsblock am 16. Mai

Block auf der bundesweiten DGB-Demo in Berlin 16.05.09, 11:30 Uhr Gedächtniskirche (Breitscheidplatz). Für Solidarität und freie Bildung!
Ganzen Eintrag lesen.

Nächstes Bildungsstreik-Treffen

Das nächste Bildungsstreik-Treffen ist am 22.-24.5. in Hamburg - bitte vormerken! Zum Banküberfall gibt es am 16.-17.5. ein Treffen an der TU Berlin, Raum EB 222
Ganzen Eintrag lesen.

Links

Hier findet ihr ein paar Links zu externen Seiten, auf denen weitere Aktionsvorschläge stehen.

Eltern unterstützen Bildungsstreik

Eltern, SchülerInnen, Studis, Erzieherinnen, Lehrerinnen und alle im Bildungsbereich Beschäftigten gemeinsam auf die Straße am 17. Juni.
Ganzen Eintrag lesen.

Aktionsformen

Auf dieser Seite findet ihr einige Anregungen für Aktionsformen. Diese Aktionsformen sind nur Vorschläge einzelner Akteur_innen und werden nicht zwingend von allen im Bildungsstreik beteiligten Gruppen mitgetragen.

Banküberfall

Bundesweites Planungstreffen am 16.5./17.5. Aktion Banküberfall - für Solidarität und freie Bildung am Aktionstag Ziviler Ungehorsam 18.6.09 - bundesweit und dezentral. Geld für freie Bildung statt für Banken!