Göttingen

  • Schüler*innenbündnis Göttingen
  • Stadtbündnis zum Bildungsstreik in Göttingen
  • Bildungsstreik-Vernetzung an der Uni Göttingen
  • Fachschaftsrat Sozialwissenschaften der Uni Göttingen
  • Juso Hochschulgruppe Göttingen

3 Kommentare zu „Göttingen“

  1. Flashmobber sagt:

    Bildungsklau Flashmob
    Zwei Politiker werden am Montag, dem 15.Juni um 13.30 Uhr zum Gänseliesel kommen. Nach sicheren Informationen haben die beiden die Bildung geklaut… nutzen wir die Gelegenheit und holen uns die Bildung zurück! Also erscheint zahlreich und jagt sie mit lauten “Wirsind hier, wir sind laut weil man uns die Bildung klaut” durch die Stadt.Der Flashmob findet im Rahmen des bundesweiten Bildungsstreikes stattund symbolisiert den vereinten Protest von Schülern und Studenten. Es werden in Anzügen verkleidete Aktivisten mit einem beschrifteten Koffer wegrennen, welches die öffentlich Bildung repräsentiert. Diese Aktivisten werden von den Beteiligten durch die Innenstadt verfolgt.Schickt diesen Link bitte an alle eure Freude über ICQ, MSN, SVZ und soweiter. Und kommt natürlich alle zum Flashmob damit wir schon jetzt wieder ein Zeichen für bessere Bildung setzen können!

    Antworten
  2. Wicki sagt:

    http://www.bildungsstreik-koeln.de/koelner-erklaerung

    Am 26.November 2009 erklärten sich die Lehrenden der Kölner Universität mit ihren streikenden Studenten durch die Vorstellung der Kölner Erklärung „Zum Selbstverständnis der Universität“ solidarisch. Diese Erklärung wurde am 30. November 2009 im Internetauftritt des Bildungsstreiks Köln veröffentlicht und zur Unterzeichnung freigegeben. In den ersten vier Tagen wurde sie schon von weit über 600 Personen unterzeichnet, in erster Linie von Studenten und Mitarbeitern der Universität Köln.
    Verfasst von den LEHRENDEN der Uni Köln, ist sie im Rahmen des bundesweiten Bildungsstreiks einzigartig in der Radikalität ihrer Forderungen. Seht selbst und sagt es weiter!

    Antworten
  3. studi sagt:

    jo leute, der bildungsstreik an der uni göttingen ging im wesentlichen vom basisdemokratischen bündnis aus. könnt ihr die mal aufnehmen.

    Antworten

Kommentieren