Suesswaren

Aus Bildungsstreik 2009

Wechseln zu: Navigation, Suche

Süßwaren sind bei den Deutschen echt geschätzt. Die Supermärkte sind umfangreich aufgefüllt mit Süßwaren aller Sorte und von Zeit zu Zeit fällt da die Auswahl nicht so leicht. Das Sortiment ist jedoch aber im Internet noch um ein mehrfaches höher. Hier findet man Süßigkeiten aus der ganzen Welt. Von exotisch bis hin zu Großpackungen beliebter Brands.
Süßigkeiten sollte man jedoch trotz dieser riesigen Auswahl vor allem mit Augenmaß konsumieren, denn sonst besteht schnell die Gefahr von Übergewicht. Schließlich auch wenn Schleckerei äußerst lecker schmeckt, so haben sie üblicherweise sehr viel Fett und Zucker. Dabei gab es Zeiten wo sich eigentlich ausschließlich die Reichen überhaupt Schleckereien leisten konnten. In der heutigen Zeit kann sich Süßwaren aber die breite Masse leisten und man kann sie mittlerweile nicht nur in Geschäften vor Ort erwerben sondern ebenfalls besonders im Web. Süßware sollte aus diesem Grund ohne Zweifel nicht unbedingt täglich auf dem Speiseplan stehen. Wer erst einmal überflüssige Pfunde auf den Hüften hat, wird sie nur wirklich schwierig wieder los.Aber nicht nur zu viele Pfunde auf den Hüften sind die Folge von zu ausgiebiger Schlemmerei, auch Karies kann eine Folge von übermäßigem Süßem sein.Ungeachtet der Risiken - auf Zuckerwaren muss keiner verzichten. Heutzutage kann man, wie bereits gesagt, Schleckereien auch online kaufen. Wer nur hin und wieder mal Süßes nascht muss auf nichts verzichten. Das World Wide Web bietet eine äußerst gute Option öfter mal was neues zu austesten. Es finden sich unzählige verschiedene Sorten an Fruchtbonbons, Gummibären oder Schokolade. Der neuste Trend auf dem Süßigkeitenmarkt sind betreffend auf die Gefahren des Übergewichts und der Karies Naschereien mit Stevia. Stevia ist ein Zuckerersatz welcher erst neu für den europäischen Markt für Lebensmittel freigegeben ist. Er beinhaltet keine Kalorien und man bekommt keine Karies. Schlemmen ohne schlechtes Gewissen? Ja exakt, kann man fast so sagen. Allerdings ist das Angebot an Stevia enthaltenen Naschwerk noch recht überblickbar. Aber hier wird auf jeden Fall vieles nachkommen. Zuckerfreie Süßwaren bestellen kann man z. B. bei Amazon oder im Onlineshop Suessigkeiten-bestellen.de.

Ansichten
  • Seite
  • Diskussion
  • Bearbeiten
  • Versionen/Autoren
Persönliche Werkzeuge
  • Anmelden
Werkzeuge
  • Links auf diese Seite
  • Änderungen an verlinkten Seiten
  • Spezialseiten
  • Druckversion